Mautner Markhof AG
       Kunde        Mautner Markhof Immobilien- Entwicklungs Ges.m.b.H
       Land        Wien
       Zeitraum        2002
       Wert        € 72.672.800,-
Leistungen
PROJEKTENTWICKLUNG
(Masterplanung)
Beschreibung
MASTERPLANUNG MAUTNER MARKHOF
1110 Wien, Mautner Markhof?Gasse 38?50
Masterplanung: 02/2002 ? 05/2002

Die Mautner Markhof AG besitzt in 1110 Wien-Simmering, Mautner Markhof ? Gasse 38 ? 50 sowie Krausegasse7, ein Betriebs- gelände mit ca. 43.686 m², der als eigener Produktionsstandort genutzt wird. Dieser soll auf Basis der bestehenden und gewach- senen Bausubstanz einer neuen Nutzung zugeführt werden, die einer Vielzahl unterschiedlicher Nutzungen Platz bietet. Hierfür hat die Mautner Markhof AG das Büro Gobiet & Partner ZT GmbH in Kooperation mit dem Architekturbüro Haus der Technik, Dipl. Ing. Schwaighofer und Partner ZT GmbH mit der Masterplanung beauftragt.

Das Betriebsgelände unterteilt sich in einen gering bebauten Bereich im Westen, den CAMPUS 1, den Veranstaltungsbereich Mautner´s in zentraler Lage sowie einen Bereich mit unfangreichen Büro- und Werksgebäuden, den CAMPUS 2, im Osten. Nördlich des Planungsgebietes entsteht das Projekt Office Garden sowie eine Schule.

Die Masterplanung umfasste nur den CAMPUS 2. Die Masterplanung sieht sowohl die Aufstockung der bestehenden Gebäude als auch die Errichtung neuer Gebäude vor. Laut Masterplanung sollen auf diese Weise ca. 14.000 m² Wohnflächen, ca. 14.100 m² medizinische Bereiche, ca. 26.650 m² Hotel, ca. 7.300 m² Gastronomie und ca. 23.600 m² Büroflächen ? alles Bruttogeschoßflächen ? entstehen. Neben den Einzelobjekten, Gastronomie und Hotel, ist ein Kammförmiger Baukörper zur Mautner Markhof ? Gasse geplant, der straßenseitig geschlossen im Innern durch rechtwinkelig angebaute Trakte mehrere Innenhöfe ? z.B. Kastanienhof, Rosenhof ? entstehen lassen soll, die unterschiedlichen Themenbereichen gewidmet sind. Um den Kastanienhof sollen so Kunst und Kultureinrichtungen entstehen und im Bereich des Rosenhofes Wohn- und Bürogebäude.

Durch die Nähe zur U-Bahn Linie U3 sollen so in verkehrsgünstiger Lage ca. 99.500 m² Nutzfläche mit einem Bruttorauminhalt von ca. 439.000 m³ sowie eine verbauten Fläche von ca. 24.800 m² errichtet werden.

Ansprechpartner für Masterplanung
Links
www.mautner-markhof.co.at/mm/05_immobilien.htm
www.hdt.co.at